Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.





Newsletter der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau


Nr. 1 /22. Januar 2020



Herzlich willkommen zum ersten Newsletter im neuen Jahr!

Gerne bedienen wir Sie im 2020 regelmässig mit spannenden Informationen rund um die Römisch-Katholische Kirche im Aargau.

Diakonischer Anstupser

Wir geben jeden Monat einen «Anstupser», um in der Pfarrei oder dem Pastoralraum, diakonisches Handeln an zu regen.
Diesen Monat zum Thema: 
Guten Vorsätzen – Flügel geben

Glück braucht Flügel bis zum Himmel und zurück.
Jo M. Wysser.

KRSD bietet Online Hilfe

Die Fragen, die BesucherInnen auf den Kirchlich Regionalen Sozialdiensten am meisten stellen, wurden gesammelt und zu Themen gebündelt. Sie sind nun digital abrufbar und werden in einfacher Sprache beantwortet. Die Online Hilfe ist in sieben Beratungssprachen verfügbar. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Interdisziplinäre Fachtagung
Was uns Menschlichkeit wert ist

Der gesellschaftliche Anspruch an das Gesundheitswesen in der Schweiz
verlangt, dass die Angebote aller Anbieter den höchsten Qualitätsstandards
entsprechen und dass sie dies unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit tun.
Wer in Spitälern, Heimen, Praxen oder der ambulanten Pflege arbeitet ist
tagtäglich mit diesen Fragen konfrontiert und muss Prioritäten setzten. Wer
entscheidet, wer welches Angebot erhält? Die Tagung möchte aufzeigen, welche Spannungsfelder entstehen
und wie man diesen im Alltag begegnen kann. Mehr Informationen finden Sie hier.

Familieninfo-Aargau

Seit gut einem Jahr tragen die Katholische und die Reformierte Kirche Aargau das Angebot von www.familieninfo-aargau.ch gemeinsam. Dies machten eine Aktualisierung und Verbesserung der Website möglich. Zurzeit sind auf familieninfo-aargau.ch rund 650 Organisationen aus dem Kanton Aargau eingetragen. Die Website verzeichnet im Schnitt ca. 40 Besuchende täglich. Sucht man über Google nach Organisationen, welche bei familieninfo-aargau.ch eingetragen sind, erscheinen innerhalb der ersten 10 Suchergebnisse meist Einträge auf die entsprechenden Organisationen.

14. Februar Valentinstag

Schon seit über 300 Jahren wird rund um die Welt der Valentinstag gefeiert.
Am 14. Februar 2020 um 19 Uhr findet in der Kirche St. Peter und Paul, Aarau unter dem Motto „Liebe ist ... das was sie ist“, eine Segensfeier für alle Liebenden statt. Paare aller Art, jeden Alters und jeglicher religiöser Ausrichtung haben die Möglichkeit, an einer kurzen Feier ihre Liebe unter den Segen Gottes zu stellen und anschliessend im gemütlichen Rahmen auf sie anzustossen und ein Zeichen für die Liebe zu setzen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Fortbildung in Trauer­begleitung 2020/2021

Der Start der Trauerfortbildung 2020 musste verschoben werden. Die vier Module à zwei bis drei Tage finden nun verteilt auf die Jahre 2020 und 2021 statt.
Diese schweizweit einmalige Fortbildung richtet sich an Pflegefachpersonen, Ärztinnen und Ärzte, Fachpersonen der Seelsorge, Psychologie, Psychotherapie Sozialarbeit, Physiotherapie, Ergotherapie, Aktivierung, Ernährungsberatung, Kunst-, Musik- und Körpertherapie. Weitere Informationen finden Sie hier.

Theater: Ich habe den Himmel gegessen von Silja Walter

Das Theaterstück «Ich habe den Himmel gegessen» wird nochmals aufgeführt. Es ist ein Monolog mit Liedern. Die Sängerin und Spielerin Christine Lather hat Original-Texte Walters (Lyrik und autobiographisches Material) zu einem Theater-Monolog verflochten.  
Aufführungen in der Klosterkirche Fahr:
Samstag 4. April und Sonntag 5. April.
Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Römisch-Katholische Kirche im Aargau
Esther Kuster
Feerstrasse 8
5000 Aarau
Schweiz

062 832 42 72
kommunikation@kathaargau.ch

 

Sie erhalten diesen Newsletter, da Ihre Adresse in unserer Adressverwaltung gespeichert ist. Unser Newsletter wird in der Regel monatlich verschickt. Sollten Sie keine weiteren Newsletter erhalten wollen, haben Sie die Möglichkeit sich hier abzumelden. Danke.